Tagebuch 2018

Übersicht 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Dia-Show


20. Januar 2018
Mit einem wahren Großaufgebot an Personal und Technik sind wir in die diesjährige Bausaison gestartet: Das komplette Planum für die Streckenverlegung im Bereich der alten Spitzkehre konnte auf 50 m Länge fertiggestellt werden. Hierzu musste diverses Wurzelwerk entfernt, das Gelände eingeebnet und das Planum hergerichtet werden. Nebenbei wurde auch der Einbau der Weiche am Lokumsetzgleis vorbereitet. Danke an alle, die diesen sehr erfolgreichen Tag möglich gemacht haben!
18. Februar 2018
Da das Wetter für Außenarbeiten momentan weniger günstig ist, wird die Zeit für kleinere Reparaturen genutzt. Beim Schwellenschrauber war der Anlasserzug gerissen - ein eher harmloser Fall.
20. März 2018
Das unerwartet langandauernde Frostwetter lässt derzeit nur wenig Spielraum für Arbeiten im Freien, wie zum Beispiel das heutige Richten einer verzogenen Weiche.
24. März 2018
Die Wolga-Treidler mal anders: Wo kein Gleis (mehr) vorhanden ist, da kann man leider auch nichts mit der Lok bewegen und muss halt selber ran...
27. März 2018
Nach dem Richten der Weiche wurde diese heute zum Einbauort transportiert, wie auch die neue Weiche zur Anbindung der ehemaligen Gefällestrecke. Damit kann der Bereich in den nächsten Wochen gleismäßig komplettiert werden.
7. April 2018
Weiter ging es Dank vieler Helfer mit dem Gleisbau: Die erste Weiche wurde an die Strecke angebunden und für die nächsten 20 Meter Gleis die Schwellen und Schienen auf dem vorbereiteten Planum ausgelegt.
22. April 2018
Bei geradezu sommerlichen Temperaturen wurde der erste neue Gleisabschnitt verschraubt.

zurück zur Übersicht